E – Wurf

 

 

 

E – Wurf …geboren am 22.04.2019

3 Buben | 3 Mädchen

 

 

                              Für weitere Infomationen Klicken Sie bitte die jeweiligen Buttons:

 

Informationen vor dem Wurf (umgekehrt chronologisch):


Update 25.03.2019:  Gute Nachrichten: Heute war es dann endlich soweit und wir konnten zum Ultraschall gehen um vollends Sicherheit über den Trächtigkeitszustand unserer Axis zu erlangen, und was sollten wir sagen, der Bauchraum ist voller Blubs!!! Juhuu! Wir haben zumindest 4 Welpen schon gesehen und auch wie ihre kleinen Herzen schlagen, die letzten Würfe haben gezeit, dass es meist mehr Welpen werden als man sieht, da ein Ultraschall hier nicht so aussagekräftig wie ein Röntgen (das wir aber nicht machen) ist, kurzum, wir gehen von 6-8 Welpen aus für die bis zum 22. April noch so allerhand vorbereitet werden wird!

Update 03.03.2019: Nun hat es auch endlich geklappt und Axis hat sich mit dem schönen Banzai vermählt, wir sind sehr zuversichtlich, dass hier vielversprechende Welpen entstehen, sichergehen können wir ab dem Ultraschall, den wir für Ende März vorgemerkt haben.

Februar 2019: Nachdem wir unsere 6 Welpen vom D Wurf allesamt an wunderbare Familien abgeben mussten (immer wieder furchtbar!), haben wir etwas Luft um uns endlich wieder mit ungeteilter Aufmerksamkeit auf unsere Whippets (+ Barsoi) zu konzentrieren! Nun leider kam es ja, wie in den Updates vom November erwähnt, nicht zu einer Vermählung von Axis und Olli, wobei wir jetzt im Nachhinein ehrlich gesagt froh sind, dass wir nach unserem D Wurf etwas verschnaufen dürfen und die welpenfreie Zeit mit unseren Großen auskosten können. Axis wird aller Vorausicht nach im Frühjahr wieder ihre Hitze erleben und diesesmal wird auch nichts schiefgehen!

 

Stammbäume der Eltern können hier durchstöbert werden:

Hündin und Mama: Axis Simeoni Whippster (Klick)

Rüde und Papa: Fierce Fireball Banzai (Klick)

 

Update 05.12.2018
LEIDER! mag es uns einfach nicht gelingen den richtigen Zeitpunkt zu finden Axis mit einem passenden Rüden zu verheiraten! Axis hat Olli gestern abgewiesen und hat auch nach einem "Testlauf" mit einem anderen Rüden diesen ebenso weggebissen. Heute am 05/12 hat sie sich dann Goethe, ihrem Halbbruder angeboten was uns (nahezu) auf die Palme gebracht hat. Nachdem jetzt aber der Eisprung schon wieder vorbei sein dürfte bevor wir wieder zum Rüden kommen, haben wir nun nach einer schlaflosen Nacht umgeplant und den E Wurf auf die kommende Läufigkeit und somit auf Frühjahr/Sommer 2019 verschoben. Dafür auch gleich mit neuem Rüden!
Update 23.11.2018:
Nun oh Wunder oh Wunder Axis hat sich erbahmt läufig zu werden, dies ist am 21.11 geschehen, soll heißen wenn alles nach Plan läuft, wird Axis Ollie am 04/05 Dezember heiraten und dann heißt es wieder einmal abwarten. Die E Babys würden dann ab Ende Januar ca. erwartet werden, wir sind schon sehr aufgeregt wie das alles mit Axis, unserem ersten "richtig" eigenem Mädchen ablaufen wird, more to come!
Update November 2018:
Nun mag es etwas voreilig erscheinen über den E Wurf zu schreiben, wenn noch nicht einmal der D Wurf außer Haus ist, doch wir haben beim E Wurf insofern eine Premiere, als wir unseren ersten Wurf mit einer Hündin aus eigener Nachzucht planen. Axis Simeoni Whippster wird die Mama der E Welpen, auch wenn zuvor geplant war, dass sie die D Welpen bekommt, aber beim Züchten gibt es eben immer eine gewisse Unschärfe, und so kommt es, dass Farka früher als Axis mit ihrer Läufigkeit begonnen hat, und nun bereits 6 wunderbare Welpen großzieht (sh. D Wurf)
Nun was soll man sagen, Axis ist eine winzige Hündin, sie ist unser Baby, hat es aber faustdick hinter ihren kleinen Whippet - Rosenöhrchen.
Jetzt müssen wir leider, wie so oft in der Zucht, warten, warten bis die gute Dame sich mal bitten lässt läufig zu werden, und dann können wir alles weitere berichten! Bilder kommen sobald der Rüde entgültig feststeht - hier sitzen wir noch am "grünen Tisch".

RÜDE UND PAPA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HÜNDIN UND MAMA